Was ist der beliebteste Bogen?

Die beliebtesten Bögen

Die unten aufgeführte Statistik zeigt die durch die Nutzung unseres Bogenfinders am häufigsten aufgerufenen Bogentypen bzw. Bauarten. – Stand Mai, 2019

Beliebtheit nach Bogentyp

  Bögen finden*

Beliebtheit nach Bauart

  Bögen finden*

Die statistischen Werte berufen sich auf unseren Bogenfinder. Die prozentualen Anteile ergeben sich aus den aufgerufenen Ergebnisseiten des jeweiligen Bogens.

Die beliebtesten Bögen

Wild Honey Special
Einsteiger-Bogenset*

Man hätte es sich schon fast denken können. Die auf unserer Seite am häufigsten getroffene Entscheidung, welcher Bogen der richtige ist, fällt auf die Kombination eines dreiteiligen Recurvebogens*. 

Knapp ein Drittel (30%) aller Besucher unserer Seite entschieden sich in unserem Bogenfinder für einen dreiteiligen Recurvebogen*. Halbwegs anschließen konnte noch der Compoundbogen mit 26% sowie der traditionelle Langbogen mit 21%. Weiter abgeschlagen liegt der kompakte Reiterbogen mit 14% Anteil und der recht neue Bogentyp des Hybridbogens mit 9%.

Das ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass sich gerade Bogensport-Einsteiger noch nicht schlüssig sind, welcher Bogen der jeweils richtige ist. Das ist ja auch kein Wunder. Neulinge, die sich zuvor noch nie mit dem Bogensport beschäftigt hatten, sind mit dem riesigen Angebot an verschiedenen Bögen häufig überfordert. Mit dieser Fragestellung sucht der noch unentschlossene Bogenschütze unter anderem im Internet nach einer Bogen Kaufberatung bzw. nach einem Bogen Ratgeber. In vielen Fällen gelangen die Interessenten auf unserer Seite. Vielleicht war es bei Dir ja auch so? Gerne stehen wir Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Der beliebteste Einsteiger-Bogen

Einsteiger-Bogenset*

Mit unserem Bogenfinder bieten wir Euch eine einfache und schnelle Möglichkeit an, Dich bei der Wahl des für Dich passen Bogens zu unterstützen. Unser Bogenfinder stellt Dir ein paar Fragen und führt Dich letztendlich zu der Bogenart, die evtl. für Dich in Frage kommen könnte.

Einsteiger entscheiden sich in den meisten Fällen dafür, sich einen dreiteiligen Recurvebogen zu kaufen. Diese Bögen sind nicht zuletzt aufgrund vieler attraktiver Angebote* sehr beliebt. Auch die Möglichkeit, die Bogenlänge sowie das Zuggewicht des Bogen auch im Nachhinein noch kostengünstig anpassen zu können, macht diesen Bogen für Bogensport-Einsteiger sehr interessant.

Auch für Abwechslung wird bei diesen Bögen geboten. Die dreiteiligen Recurvebögen* stehen in vielen verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Soll es etwa ein sportlich moderner Recurvebogen* sein. Das ist kein Problem. Neben den sportlichen Bögen finden aber auch traditionelle Bogenschützen ebenfalls ein umfangreiches Angebot an traditionellen Bögen, die in ihrem Design und der Funktion mehr als überzeugen können.